Anlegeplatz – Ormeggio 57

Die Hafenstation des Anlegeplatzes – Ormeggio 57, im Jahr 2010 eingeweiht, stellt die Basis des Fährverkehrs, RO/RO und Passagieren dar. Sie verfügt über einen großen Haltebereich und eine neue Hafenstation mit einem Ticketbüro für den Empfang der abfahrenden Passagiere.

Der Liegeplatz hat eine Länge von 350m mit einem Tiefgang von 40 ‘(12,19 m) und verfügt auch über eine nicht überdachte Fläche von 22.000 Quadratmetern.

Der Terminal ist nahe an der Hauptverkehrsader und von der Autobahn aus leicht zu erreichen.

ormeggio57_1